Im Kampf gegen die angestrebte Zensur im Internet läuft derzeit eine Petition, die zur Ablehnung des Gesetzesvorschlages durch den Bundestag aufruft.

Bis jetzt haben schon mehr als 80.000 Menschen die Petition unterzeichnet. Ich denke, dies zeigt deutlich, das nicht alle Deutschen sich „verarschen“ lassen. Unter dem Deckmantel der Verfolgung von Pädokriminellen wird mit diesen 80.000 Menschen keine Internetzensur machbar sein.

Hier der Link zur Petition

Hoffen wir, das die Politiker dadurch zur Einsicht kommen und die 80.000 Menschen auch entsprechend bei der Bundes- und Europawahl handeln.

Edit:

hier noch ein Link zu einen offenen Brief an Frau von der Leyen, ihres Zeichens Haupttäterin der versuchten Zensur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*