So haben wir uns das nicht vorgestellt. Hausaufgaben :-)
So haben wir uns das nicht vorgestellt. Hausaufgaben 🙂

Die ersten beiden Tage Sprachschule in Valparaiso sind jetzt vorbei. Der Unterricht geht immer von 9 Uhr bis 12:15 mit einer kurzen Pause und macht echt Spaß. Ich denke mal, da wird einiges hängen bleiben, was wir in den nächsten 5 Monaten noch gebrauchen können. Nur Spanisch auf Englisch lernen ist für den Kopf echt eine Herausforderung, mir fallen manchmal dann die deutschen Wörter nicht mehr ein, obwohl der Inhalt vollkommen klar ist. Am Ende lernen wir so Spanisch von Grund auf und Englisch wird auch gleich noch strapaziert.

Ansonsten war heute der erste richtige sonnige Tag in Valparaiso, Hausaufgaben konnten wir draußen machen 🙂

4 thoughts on “Tag 7 und 8 – Sprachschule in Valparaiso”

  1. Hi Hendrik! Die Bilder sind grandios, werde öfter mal reinschauen!! Viel Spaß weiterhin!!
    LG aus dem ziemlich herbstlichen Darmstadt 🙂

  2. Hy Großer,

    es macht echt Spaß die Bilder anzuschauen. Weiter so in dem Stil, bin schon gespannt wie es weiter geht.
    LG auch von mir auf dem Weg von Darmstadt nach good old Berlin 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*